Lateinkurse von Christoph Kuhn

!!! Veränderungen zum 15.11.2016 !!!

Das Konzept von Christoph Kuhn Intensivkurse zur Vorbereitung auf das Latinum führt von nun an das Paderborner Institut für Alte Sprachen (IfAS) fort.

Das IfAS ist eine gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der klassischen Literatursprachen und veranstaltet in Kooperation mit dem LIBORIANUM, dem Bildungs- und Gästehaus des Erzbistums Paderborn, Intensivkurse für Latein und Altgriechisch während der Semesterferien.

Inhaltlich entsprechen die Kurse des IfAS dem bisherigen Kursangebot von Christoph Kuhn Intensivkurse. Die neue Gliederung in Latein I – III berücksichtigt das semesterbegleitende Kursangebot am Zentrum für Sprachlehre (ZfS) der Universität Paderborn. Der Aufbau der Kurse ist mit dem ZfS abgestimmt, so dass sich semesterbegleitende Kurse beliebig mit Ferienkursen kombinieren lassen.

Die Höhe der Kursgebühren orientiert sich an der Beitragssatzung des ZfS. Bei einem Satz von EUR 1,25 pro Unterrichtsstunde betragen die Gesamtkosten für alle drei Kurse ca. EUR 225,—

Das Kursangebot richtet sich an alle, die sich auf das Latinum, das Kleine Latinum oder eine uni-interne Prüfung am ZfS vorbereiten möchten. Wer Latein nur aus Interesse lernen möchte, ist natürlich ebenfalls herzlich willkommen.

Die Anmeldung zu den Kursen im Februar/März 2017 beginnt am 01.12.2016. Die genaue Terminierung der Kurse können Sie bereits auf den Seiten des ZfS einsehen

>>> hier

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne telefonisch unter +49 (0)176 625 10 625 oder per E-Mail zur Verfügung.

Besuchen Sie uns auf Facebook